Warum du unbedingt Rücklagen aufbauen musst!

Vielleicht kennst du das: Irgendwie kommt immer alles auf einmal.

Zumindest kommt es mir manchmal so vor, denn vorletzte Woche war es bei mir mal wieder soweit.

Erst meldete mein Auto Probleme mit dem Motor, dann ging mein Handy kaputt und zum Abschluss mein Laptop.
Zunächst dachte ich, mein Auto könne für ca. 800€ repariert werden. Dann war doch die Steuerkette defekt und die Reparatur kostete alles in allem knapp 3000€. Ok, ich habe auch gleich noch TÜV machen lassen, war eh bald fällig und in dem Zusammenhang mussten dann die Bremsen hinten gemacht werden.

Uff….

Dann ging mein Handy aus und ließ sich nicht mehr einschalten.
Auch hier dachte ich erst mit ca. 50€ für den Wechsel des Akkus sei es getan.
Nein, leider ist eine Platine komplett zerstört. Totalschaden.
Also ein neues Handy. Kosten ca. 350€.

Das Laptop ließ sich zum Glück ohne Kosten wiederherstellen. Aber es hat mich Zeit gekostet und Zeit ist für mich wirklich kostbar.

So hatte ich in nur einer Woche über 3350€ an zusätzlichen Ausgaben.

Und darum sind Rücklagen so wichtig.

Leider kommen solche Sachen nie, wenn wir gerade viel Zeit haben und auch nie, direkt nach einem Lotto gewinn.
Und planbar ist sowas allemal nicht.

Genau deshalb sind Rücklagen so wichtig! Nicht nur, für die geplante Weiterbildung oder für den Familienurlaub in der Berghütte. Insbesondere auch, für alles was dann passiert, wenn wir es wirklich nicht gebrauchen können.

Allerdings scheint sparen nicht mehr so richtig zeitgemäß. Der „Notgroschen“ wird gerne mal auf später verschoben. In Zeiten des Niedrigzinses scheint es auch nicht mehr sehr lohnenswert, das Geld anzulegen. Oder wir ruhen uns auf Bausparverträgen und Riesterrenten aus. Allerdings helfen die bei kurzfristigen Ausgaben auch nicht weiter.

Beim Aufbau von Rücklagen geht es nicht nur um die kurzfristigen Mehrausgaben oder die spätere Rente!

Du brauchst auch Kapital um zu wachsen,
um dich fortzubilden,
um Sommerlöcher zu überbrücken,
um für dich und deine Lieben zu sorgen,
um plötzlich wegbrechende Kunden zu überbrücken
oder um dich bei Krankheiten auch wirklich auszukurieren.
Denn Gesundheit ist das wichtigste was wir haben!

Daher heute mein Appell an Dich: Kümmere dich um deine Rücklagen!
Wenn du dabei Unterstützung brauchst, dann helfe ich dir gerne!