Hallo,
ich bin Viola Wagner.

Wenn du dir bei der Preiskalkulation unsicher bist, den Wert deiner Produkte und Dienstleistungen nicht in Zahlen zu fassen weißt oder das Gefühl hast im ewigen Preiskampf unterzugehen, dann bist du bei mir richtig.

Denn mein Fokus liegt auf den Themen Preiskalkulation, -strategie und -psycholgie für Berater/innen, Coaches, Freelancer/innen und virtuelle Assistenten und Assistentinnen.

Ich bin überzeugt:
Unsere Preise sind der wichtigste Faktor für ein funktionierendes Business. Denn egal wie gut dein Marketing ist, mit den falschen Preisen gelingt es nicht deine Kosten zu decken, Kunden zu gewinnen, Rücklagen aufzubauen, Weiterbildungen zu finanzieren, im Urlaub entspannt die Füße in den Sand zu stecken und deine Wünsche und Träume zu verwirklichen. 

Preise - der ständige Begleiter meiner Laufbahn

Angefangen hat alles vor über 10 Jahren während meines betriebswirtschaftlichen Studiums mit einer riesigen Exceltabelle. Diese diente der Preiskalkulation von Bio-Mühlenprodukten und war mein erster Einblick in die Berechnung von Preisen. Danach folgte die Preiskalkulation für Topfpflanzen und Kartonagen.
Zu guter Letzt nochmal hoch hinaus! Luxus-Gartenmöbel, eine ganz andere Preisklasse als Kartonagen! Andere Werte, andere Faktoren und andere Ansprüche! Allein der Unterschied in der Wertewahrnehmung der beiden Produkte ist enorm! So unterschiedlich wie die Produkte, so unterschiedlich sind die Faktoren die den Preis bestimmen und eigentlich ist es doch sehr ähnlich.
Meine Erfahrung aus Studium und den verschiedenen Firmen habe ich mit in meine Selbstständigkeit genommen und durch Fortbildungen, vielen Gesprächen und Beratungen immer weiter ausgebaut. Ständige Weiterbildung ist mir sehr wichtig. 

Mein Fokus heute

Besonders fasziniert mich die Preisbildung und -wahrnehmung bei Dienstleistungen.
Neben dem Kostenfaktor, spielen Werte, Zielgruppen und Kundennutzen in der Kalkulation und vorallem der Kommunikation der Preise eine besondere Rolle.
Während wir bei physischen Produkten etwas zum anfassen, sehen, wiegen und fühlen haben und anhand dieser Eindrücke Preis und Qualität bewerten können, fehlen diese Reize bei Dienstleistungen.

Dienstleistungen sind somit, bewusst und unbewusst, für den Kunden schwieriger zu bewerten. Zeitgleich wird die Bewertung sehr unterschiedlich vorgenommen, jeweils anhand der individuellen Werte, Bedürfnisse und Erfahrungen.Der Preis ist dabei auch ein Qualitätsindikator!

Im ersten Moment erscheint das Thema „Preise“ so einfach, aber je mehr wir uns damit beschäftigen, desto mehr Stellschrauben und Faktoren entdecken wir, die den Preis zu einem der wichtigsten Faktoren unseres Business machen.

Egal wieviel Marketing wir machen, wie gute unsere Leistung ist und wie toll unser Netzwerk – wenn die Preise nicht stimmen, stimmt der Umsatz nicht, der Gewinn und unsere Ziele und Träume bleiben unerreicht.

Wenn du auch deinem Preis mehr Aufmerksamkeit schenken möchtest, dann schau dir gleich mein Beratungsangebot an.